Hier ein kleiner Überblick über die Tätigkeiten bei uns in der Hauswirtschaft.

1. Platz beim 29. Landesleistungswettbewerb 2022

Landessiegerin im Waldschulheim Burg Hornberg.

Beim 29. Landesleistungswettbewerb der Hauswirtschaft erarbeitete sich unsere Auszubildende im Waldschulheim, Awia Röll, den 1. Platz. Gratulation!

Der Wettbewerb wurde am 09. & 10. November 2022 an der Haus- und landwirtschaftlichen Schule Offenburg ausgetragen. Unter dem Motto „Fit für die Hauswirtschaft – die Nachhaltigkeit zieht sich durch alle Gebiete der Hauswirtschaft“ waren in drei Bereichen Aufgaben zu bearbeiten. Präsentation, Teamaufgabe, Nahrungszubereitung.

Als Landessiegerin darf sie sich nun im März 2023 im Bundeswettbewerb in Miesbach, Bayern mit den Besten der anderen Bundesländer messen.

Azubi Backtime im WSH

Hallo zusammen, hier im Waldschulheim Burg Hornberg stehen ab und zu die unterschiedlichsten Backprojekte in unserem Holzbackofen an. Als letztes hat es verschiedene Pizzavariationen für unsere Schüler gegeben. Schon früh morgens wurde der Holzbackofen eingeheizt, sodass man zur Mittagszeit die perfekte Temperatur bereits erzeugt hatte. Der Pizzateig wurde am Vortag hergestellt, konnte über Nacht ganz in Ruhe gehen und am nächsten Morgen sofort weiterverarbeitet werden. Von Pizza Margherita, Salami, Hawaii, Schinken bis hin zu Gemüse war so ziemlich alles dabei. Pünktlich zur Mittagessenszeit gab es dann frische Pizzen aus dem Holzbackofen!

 

Unsere Kartoffeltaschen mit einer Frischkäse-Füllung

Zuerst werden die Kartoffeln gedämpft, abgekühlt und mit einem Gemüseschneider in Raspelscheiben geschnitten, die Frischkäse-Karottenfüllung hergestellt. Zunächst wird der Kartoffelteig fertiggestellt und portionsweise ausgerollt. Aus dem ausgerollten Teig werden gleichmäßige Teigplatten ausgestochen und die Füllung in die Mitte gegeben. Die Rundungsseiten werden zusammengedrückt, somit verschlossen. Hierbei ist darauf zu achten, nicht zu viel der Füllung auf die Teigplatte zu geben, denn sonst lässt diese sich nur schwer oder gar nicht mehr zusammendrücken. So fast geschafft. Jetzt nur noch bei 170°C hellbraun frittieren und genießen.

Guten Appetit:)